Ellens beste Erschreck-Momente an Halloween

Bei diesem Video geht der Puls ordentlich in die Höhe. Denn es werden Leute erschreckt ohne Ende. Egal ob während der Sindung mitten in einem Interview oder backstage. Nirgends ist man sicher vor Ellens Halloween-Streichen. Sogar Julia Roberts beteiligt sich an den fiesen Streichen und so manch ein Star sagt das Herz in die Hose und kringelt sich nach Luft japsend auf dem Boden.

Video ansehen

Backstage Prank: Kreischende Hexe

An Halloween muss man sich in Acht nehmen. Überall lauern Gefahren, wandelnde Zombies, gruselige Kürbisse und natürlich dürfen die schaurigen Hexen nicht fehlen. Besonders nicht, wenn die Gastgeberin Ellen DeGeneres heißt und man sich Backstage bei ihr aufhält. So überrascht es einen als Zuschauer nicht, dass eine wildgewordene Hexe die Ahnungslosen plötzlich blitzschnell, wild kreischend und fuchtelnd attackiert. Die armen Opfer erschreckt es dafür umso mehr. Es wird zurückgeschrien und sogar vor Schreck der Halt unter den Füßen verloren.

Video ansehen

Zombie Prank: Dieser Halloween Streich geht fast zu weit

Sie greifen uns an. Langsam kriechend und humpelnd jagen sie uns stöhnend nach und wollen nur eins: Uns! Und wenn sie uns zu fassen bekommen, dann werden wir zu einem der ihren: Zombies! Selbstverständlich dürfen die blutdurstigen Gruselgestalten an Halloween nicht fehlen. Überall breiteten sie sich aus und suchten nach Opfern. Mitten im Wald, auf einer einsamen Straße oder im Fahrstuhl. Geb acht, sonst erwischt es auch dich!

Video ansehen

2-Jähriges Killer Kind mit Messer erschreckt Fremde

Da hat sich Daddy aber einen fiesen Streich ausgedacht. Seinen Sohn Kane, der zum Zeitpunkt des Drehs erst zwei Jahre alt war, stattete er mit gruseliger Verkleidung und Fake-Messer aus und gemeinsam suchten sie sich ihre Opfer: Arme, wehrlose Passanten. Die sich bei dem kleinen Jungen nichts Böses dachten und sich plötzlich einer unheimlichen Grimasse und einem blitzenden Messer gegenüber sehen. Bis schließlich die Polizei kommt…

Video ansehen

Heiße Mädels in der Öffentlichkeit nassspritzen

Das kennst du bestimmt: Du sitzt draußen, in einem Park oder auf einer Bank und plötzlich hast du das Gefühl, dass dich etwas nasses getroffen hat. Du schaust dich um, doch keine Wolke am Himmel und sonst siehst du auch nichts Verdächtiges. Und dann spürst du das Wasser wieder. Doch woher verdammt noch mal kommt es?! Dieser Kerl hat sich einen wirklich interessanten Fotoapparat organisiert, der dich in den Wahnsinn treiben kann.

Video ansehen

Leiche springt am Tatort plötzlich auf

Schon mal einen echten Tatort eines tödlichen Verbrechens gesehen? Das können wohl zum Glück die wenigsten von sich behaupten. Diese Fußgänger waren von dem offensichtlichen Tatort mitten auf dem Gehweg ziemlich geschockt. Manche näherten sich auch neugierig. Bis plötzlich die vermeintliche Leiche aufsprang und auf sie zu hechtete. Ein Schock für’s Leben, wenn eine Art totgeglaubter Zombie auf einen zuspringt…

Video ansehen

Blutgelüste: Lustige Vogelscheuche wird zum hungrigen Monster

Nächstes Mal würde ich mir lieber genau überlegen, ob ich ein Foto mit lustig oder süß verkleideten Figuren auf der Straße mache. Wer weiß, was dadrunter steckt? Diese spaßige Vogelscheuche ist jedenfalls nicht zum herumalbern und Fotos schießen gekommen. Sie hat Hunger, auf Gehirn und ist lediglich sehr gut getarnt auf ihrer Mission. Netter Weise enttarnt sie sich, während fleißig Selfies geschossen werden. Das Gekreische ist riesig, kann man sich vorstellen.

Video ansehen

Hatschiiii! Nieser pustet Mädels Klamotten vom Leib

So eine Fähigkeit könnte sich so manch ein Mann wohl manchmal wünschen. Etwas verschnupft läuft unser Womanizer durch die Straßen. Die ganze Zeit kribbelt es unglaublich in seiner Nase und haaatschiiiii, da konnte er einfach nicht anders, als zu niesen. Doch zwei Mädels kreischen und halten sich panisch die Hände vor den Körper, denn der Nieser hat ihnen einfach die Klamotten vom Leib gepustet. Magie?

Video ansehen

Ordentlich verarscht: Dieb will Autos an Tankstelle als Fluchtfahrzeug nutzen

Oha. Stell dir mal vor, du sitzt ganz harmlos wie ständig in deinem Auto an der Tankstelle und wartest darauf, dass du endlich dran kommst oder dass den Mitfahrer vom Bezahlen zurück kommt. Und plötzlich hechtet ein maskierter Mann mit Tasche unterm Arm auf dich zu und springt einfach in dein Auto. Brüllt dich an, du sollst losfahren? Was würdest du tun? Es gibt anscheinend so manch einen, der verdattert das Gaspedal durchdrückt…

Video ansehen

Fieser Streich: iPhone fremder Leute verbiegen

Oha, da hat sich jemand aber einen fiesen Streich ausgesucht, bei dem eindeutig die Gefahr besteht, eine auf die F***** zu bekommen. Erstmal muss er natürlich das Kunststück fertig bekommen, wildfremden Leuten ihr Handy aus der Tasche zu luchsen und es in die Hände zu bekommen. Und dann wird das super tolle neue Feature des neuen iPhones angepriesen. Unter dem Motto “Bend it!” wird dann gebogen, was das Zeug hält. Verständlich, dass die Besitzer das nicht ganz so lustig aufnehmen.

Video ansehen