Radfahrer nimmt unfreiwilliges Bad in Riesenpfütze

Ups, das war wohl nix! Nicht nur hierzulande stehen die Straßen nach zahlreichen schweren Regengüssen teilweise stark unter Wasser. Ein Radfahrer nahm die Wassermassen auf der Straßen wohl nicht ernst genug. Sein Fahrrad schien die riesige Pfütze nicht bewältigen zu können und der ehrgeizige Fahrer nahm spontan kopfüber ein Bad.

Polskie drogi. No co zrobisz? Nic nie zrobisz

Bookmark the permalink.