Mitten im Konzert: Schmetterling setzt sich in Gesicht von Querflöten-Spielerin

Tiere können für so manch komische Situation verantwortlich sein. In diesem Fall hat ein harmloser kleiner Schmetterling ein Konzert gesprengt. Seelenruhig hat er sich den Kopf der Querflöten-Spielerin auserkoren und lässt sich dort nieder. Am liebsten mitten in ihrem Gesicht. Blöde Situation, für die arme Künstlerin. Zum Glück handelt es sich nur um einen Schmetterling.

Sommerfugl kunne ikke forstyrre konkurrencedeltager - Butterfly fails to faze flautist

Bookmark the permalink.