Balljunge bekommt Ball ins Gesicht – Australian Open 2014

Als Balljunge hätte dieser arme Kerl wahrscheinlich nicht gedacht, dass der Name Programm ist. Mit voller Wuche bekommt der tapfere Balljunge einen Tennisball ins Gesicht. Geschlagen hatte den Ball Florian Mayer, der sich natürlich entschuldigt. Es war ja keine Absicht. Da tut es doch nur noch halb so weh, oder? Liken, wenn ihr Mitleid mit dem Balljungen habt.

Bookmark the permalink.