Mitten im Konzert: Schmetterling setzt sich in Gesicht von Querflöten-Spielerin

Tiere können für so manch komische Situation verantwortlich sein. In diesem Fall hat ein harmloser kleiner Schmetterling ein Konzert gesprengt. Seelenruhig hat er sich den Kopf der Querflöten-Spielerin auserkoren und lässt sich dort nieder. Am liebsten mitten in ihrem Gesicht. Blöde Situation, für die arme Künstlerin. Zum Glück handelt es sich nur um einen Schmetterling.

Video ansehen

Skurril: 99 Luftballons gespielt auf Luftballons!

99 Luftballons – so heißt ein Popsong der Band Nena, einer der wohl bekanntesten der Neuen Deutschen Welle. So erfolgreich, dass er sogar ins Englische übersetzt und dort ebenfalls ein Hit wurde. Der englische Titel heißt allerdings “99 Red Balloons”, wodurch die roten Luftballons in diesem Video ihren Sinn erhalten. Dieser Künstler ist wirklich irre. Er imitiert mit einem einfachen Luftballon eine ganze Band und schafft das Skurrile: Den allseits bekannten Hit 99 Luftballons gespielt auf Luftballons. Irre!

Video ansehen

Vogel zeigt keinen Respekt und entleert sich über Putin

Das hat sich Wladimir wohl anders vorgestellt. Denn während er vor versammeltem Militär eine Rede hält, entlädt die Möwen-Luftwaffe ihre Fracht direkt auf seinem Anzug. Bleibt nur der Trost, dass Vogelscheiße als Dünger gilt. Ob die Aktion des Vogels eine politsche Aussage war und Putins Rede einfach nur beschissen war, bleibt wohl für immer unklar.

Video ansehen