Wahnsinn! Dieser Hund fiel in heißen Teer und konnte gerettet werden

Absoluter Wahnsinn, was dieser Hund in Indien durchleben musste. Er fiel in heißen, flüssigen Teer. Beim Versuch, sich aus der zähen Masse zu befreien, gelangte das Teufelszeug wirklich überall hin und begann Stück für Stück steinhart zu werden. Schließlich sah ein Passant den armen, mit dem Tod ringenden Hund und rief die Tiernothilfe an. Diese rettete den mittlerweile unbeweglichen Hund aus dem zähen Zeug und begann eine dreistündige Masse mit Öl, in der sie Teer in winzigen Stücken aus dem Fell des armen Tieres massierten. Der absolute Wahnsinn, denn der Hund hat überlebt und ist putzmunter!

Video ansehen

Das Ungeheuer von Japan – Wie ein Riesensalamander Passanten erschreckt

Im ersten Moment muss den Fussgängern die Luft weggeblieben sein als der Wassersalamander aus dem Kamogawa-Fluss in Kyoto an Land kletterte. Über einen Meter lang soll der riesige Salamander sein. Kein Wunder, dass Vergleiche mit der Riesenechse Godzilla fallen.
Besonders zügig kommt diese rötlich-braune Amphibie mit ihren kurzen Beinen allerdings nicht voran.
Doch schau selber, an was erinnert dich dieses “Monster aus der Tiefe”?

Video ansehen