Die lustigsten Reaktionen von Kindern auf Eis

Wer liebt es nicht, so ein köstliches, langsam schmelzendes Eis zu genießen? Läuft da nicht jedem das Wasser im Mund vor lauter Vorfreude zusammen? Diesen Kindern geht es genauso, bloß zeigen sie das viel stärker als wir es tun würden. Ekstatische Grimassen werden geschnitten, beim Versuch, möglichst schnell und sofort an diese Köstlichkeit zu gelangen. Zu herrlich anzusehen, diese Gier nach Eis.

Video ansehen

Eishockey: Mark Donnelly fliegt beim Singen der Nationalhymne auf dem Eis hin

Der kanadische Sänger Mark Donnelly ist berühmt für das Singen der Nationalhymne beim Eishockey, während der er das Publikum gerne zum Mitsingen anstachelt und ihnen das Mikrofon entgegen streckt. Diesmal ging bei seinem Auftritt allerdings etwas schief: Auf dem Eis war ein roter Teppich ausgebreitet, den der Sänger leider übersah. Mit seinen Schlittschuhen blieb er an dem Stoff hängen, flog hin – doch gelang ihm trotzdem das Kunststück, die Hymne weiter zu singen und sich trotzdem von dem rutschigen Eis aufzurappeln.

Video ansehen

Was passiert mit einer Geldmünze in Trockeneis?

Hast du dich schon immer einmal gefragt, was passiert, wenn du dein Geld in Trockeneis kippst? Natürlich kam dir da jemand zuvor und hat es ausprobiert. Trockeneis ist festes Kohlenstoffdioxid, das bei normaler Raumtemperatur sofort in den gasförmigen Zustand übergeht und dadurch diesen charakteristischen Nebel erzeugt. Wie das Trockeneis allerdings auf eine Münze reagiert, ist wirklich faszinierend anzusehen. Hättest du es gedacht?

Video ansehen

ALS-Bucket Challenge: Homer fordert Flanders gleich zweimal heraus!

Ja, auch Zeichentrickfiguren können von Eiswasser begraben werden. Homer Simpson hat allerdings seine eigenen Vorstellungen davon, was die Größe eines Eiseimers angeht. Leider hat er die Rechnung da ohne Bart gemacht, der gleich im Helikopter anrückt und seinem Vater mal so richtig zeigt, was groß ist!

Video ansehen

Kermit der Frosch stellt sich der ALS Ice Bucket Challenge

Nun hat es auch den Star unserer Kindheit erwischt: Kermit der Frosch stellt sich der Herausforderung und lässt sich mit einer odentlichen Ladung Eiswasser übergießen. Der skeptische Muppet verträgt das eiskalte Wasser eindeutig nicht allzu gut und zeigt echte Gefühle. Da bekommt man ja fast Mitleid mit dem grünen Kindheitshelden.

Video ansehen

Dämlich: Wenn die ALS Ice Bucket Challenge ordentlich daneben geht

Überall gegenwärtig: Promis sowie Nachbarn von nebenan kippen sich gegenseitig eimerweise eiskaltes Wasser über den Kopf. Warum? In erster Linie, um auf ALS aufmerksam zu machen, eine Erkrankung des Nervensystems. Was bei Bill Gates und diversen Hollywoodstars cool und spaßig wirkt, geht bei so manch einem Normalsterblichen ordentlich schief. Dummheit oder einfach nur Tollpatschigkeit?

Video ansehen

Cool! Bill Gates akzeptiert Marc Zuckerbergs Eiswasserherausforderung!

Einfach einen Eimer Wasser über den Kopf schütten? Nein, was Marc gemacht hat, ist Bill viel zu plump. Er baut sich lieber eine Maschine, mit der sich das Wasser halbautomatisch über ihn vergießt!
Was ziemlich krank klingt, hat auch was mit einer Krankheit zu tun: Indem sie sich Eiswasser über den Kopf schütten, wollen Prominente das Bewusstsein für ALS stärken. Amyotrophe Lateralsklerose sorgt für eine schrittweise Lähmung und ist leider unheilbar.

Video ansehen

Arktisch! Ohne Nebelmaschine Wolken erzeugt!

Wer das Wetter auf seiner Seite hat, hat meist schon gewonnen. Und wer bei Schnee, Eis und klarem Himmel Nebel erzeugen kann, ist definitiv der coolste in der Hood! Das dachten sich auch zwei Russen, die bei -41 Grad Celcius einen Wassertopf aus dem siebten Stock ausleeren. Der Effekt kann sich sehen lassen.

Video ansehen