Fisch zieht Katze unter Wasser

In Japan wurden ein paar Besucher Augenzeuge einer doch eher seltenen Aktion. Neugierig wie sie nunmal sind, beobachteten zwei Katzen die umher schwimmenden Fische in einem Becken und streckten lüstern ihre süßen Nasen gen Wasseroberfläche. Einer der großen Fische zog langsam seine Kreise, direkt unter Beobachtung der Katzen. Bis er urplötzlich aus dem Wasser sprang, die vordere der beiden Katzen schnappte und unter Wasser zog. Ist das nicht normaler Weise genau andersherum?!

Video ansehen

Angsteinflößend: 100 Haie stranden wegen Fress-Gier

North Carolina, Donnerstag, 9. Oktober. Fischer beobachten ein ungewöhnliches Schauspiel: Mehr als hundert Haie sind hinter einem Schwarm von Blaufischen her. Möwen und Pelikane gesellen sich zu dem Schauspiel und versuchen, ebenfalls ein paar Fische zu ergattern. Viele der Haie geraten dabei zu nah an den Strand und werden an Land gespült, wo sie weiterhin versuchen, an Fische zu gelangen und von Möwen belauert werden. Ein heilloses Chaos, das von Schaulustigen aufgenommen wurde.

Video ansehen

Jagd auf die Sauf-Trophäe: Besoffener Angler plumpst kopfüber ins Wasser

Betrunken angeln ist in den Niederlanden ein richtiges Event. Allerdings hatte wohl einer beim Angler Wettkampf ein bisschen zu tief ins Glas geschaut. Geangelt wird wie es sich bei einem ordentlichen Wettkampf gehört, selbstverständlich um einen Pokal. Der Mitstreiter malt sich durchaus Chancen auf die interessante Trophäe aus. Doch leider ist er nicht mehr ganz Herr seiner Sinne und rutscht einfach von seinem Sitz, mitten zwischen seine Beute. Ein Glück für ihn, dass er keine Jagd auf Piranhas gemacht hat.

Video ansehen

Süß: Hund versucht, toten Fisch zu retten

Fische brauchen Wasser, das weiß jedes Kind. Hunde offenbar auch nicht. Und da Maul-zu-Mund-Beatmung für Hunde nicht möglich ist, versucht er sein bestes, den leblos daliegenden Fisch noch zu retten. Minutenlang schiebt er immer neues Wasser zum Fisch und will gar nicht mehr aufhören. Einfach nur süß!

Video ansehen