Japan: Plötzliche, brutale Crème-Bombardierung ins Gesicht

Die Macher dieses Streichs hatten sicherlich ihren Spaß, als sie sich an die Umsetzung ihrer reizenden Idee machten. Die Opfer dieser Attacke fanden es vielleicht im ersten Moment nicht ganz so prickelnd, mit voller Wucht von einer riesigen Ladung einer crèmeartigen Substanz im Gesicht getroffen zu werden. Lustig schaut es in jedem Fall aus, wie sie aus diversen unterschiedlichen Perspektiven beschossen werden und ihnen der Kram ins Gesicht klatscht. Gute Umsetzung eines fiesen Streichs.

Video ansehen

Mitten im Konzert: Schmetterling setzt sich in Gesicht von Querflöten-Spielerin

Tiere können für so manch komische Situation verantwortlich sein. In diesem Fall hat ein harmloser kleiner Schmetterling ein Konzert gesprengt. Seelenruhig hat er sich den Kopf der Querflöten-Spielerin auserkoren und lässt sich dort nieder. Am liebsten mitten in ihrem Gesicht. Blöde Situation, für die arme Künstlerin. Zum Glück handelt es sich nur um einen Schmetterling.

Video ansehen

Halb Mann, halb Frau: Diese Männer lassen sich zur Hälfte zur Frau schminken

Sehet und staunet! Reichlich Gemecker und Gejammer prasselte auf die junge Künstlerin ein, die eine Hälfte dieser Männer in Frauen verwandelt hat. Nach viel Gepinsel und Getupfe und Beschwerden der Männer über die Dauer dieses Prozederes, dürfen wir als Zuschauer diese irre Verwandlung betrachten und sind vollkommen erstaunt. Bei manchen der Kandidaten könnte man eindeutig eine Frau vor sich sitzen haben. Der ein oder andere stellt sogar Ähnlichkeiten zwischen weiblichen Familienangehörigen fest. Was sagt uns dieses Experiment?

Video ansehen