Mitbewohner in Boxershorts tanzt fröhlich mit Wischmop

Es war die Gruselnacht der Nächte. Es wurde ausgiebig gefeiert in der WG. Freunde waren zu Besuch und machten den Abend unvergesslich. Leider muss der ganze Dreck am nächsten Morgen auch irgendwie wieder weg. Einer der Mitbewohner wurde am nächsten Morgen von fröhlicher Musik im unteren Geschoss wach. Schlaftrunken stieg er die Stufen hinab und fand seinen Mitbewohner fröhlich mit dem Wischmop tanzend und nur mit Boxershorts bekleidet vor. Bis er beim feuchtfröhlichen feudeln ertappt wird…

Video ansehen

So eine irre Choreografie hast du noch nie gesehen – “I Won’t Let You Down”

Dieses Musikvideo von OK Go, einer amerikanischen Rockband aus Chicago, muss man definitiv bis zum Ende gesehen haben. Die Band ist für ihre Singles “Get Over It” sowie “A Million Ways” bekannt und könnte mit “I Won’t Let You Down” einen neuen Hit geschaffen haben. Das offizielle Musikvideo ist auf jeden Fall dank der einzigartigen Choreografie bereits jetzt ein viraler Hit, den man sich bei all den Farben und Figuren wie ein Kaleidoskop immer wieder anschauen muss. Bloß, dass in diesem Fall Menschen diese Formen schaffen.

Video ansehen

Männer allein zu Haus: Sohn spielt Backofen, Vater Trompete

Wenn Mama gerade mal nicht zu Hause ist, können die Herren der Familie ihren genialen Ideen freien Lauf und so richtig mal die Sau rauslassen. Da bietet es sich doch an, wenn Papa so wunderschön Trompete spielen kann, dass der Sohnemann ihn gerne würdig unterstützen und begleiten möchte – musikalisch… Doch bloß womit? Nicht so anstellen, man muss nur kreativ genug sein, Geräusche geben doch fast alle Dinge von sich. Warum also nicht der heimische Backofen? Der passt doch bestimmt super zu einer Trompete. Oder nicht?

Video ansehen

Rockstar Sting singt Klingeltöne nach

Der britische Musiker Sting war bei Jimmy Fallon in seiner Tonight Show zu Gast und durfte sich einer ziemlichen lustigen Aufgabe stellen: Klingeltöne nachsingen. Jawohl, diese komischen Geräusche und Melodien, die ein Handy von sich gibt, wenn man angerufen wird. Unter anderem Marimba, den iPhone-Ringtone schlechthin. Lustige Interpretation des Rockstars von altbekannten Tönen, die bei Fans von Sting wahre Begeisterungsstürme auslösen könnten. Die kleinen Meisterwerke können nämlich wunderbar als neuer Klingelton verwendet werden und sind deutlich cooler, als ihre Vorbilder.

Video ansehen

Sara X Brüste tanzen zu Mozarts “Eine kleine Nachtmusik”

Von Männern kennt man diesen Sport ja bereits: Brustmuskelzucken zur Musik. Sieht sehr komisch aus und man fragt sich, wie sie dort überhaupt etwas bewegen können, einfach so. Das Tattoo-Modell Sara X hat das Ganze nun getoppt. Sie stellt sich ernst vor die Kamera, legt ihre Jacke ab und Mozart erklingt. Dann beginnt das Model mit dem Kunststück, ihre Brüste nur mit Hilfe ihrer Brustmuskeln rhythmisch zu Mozart tanzen zu lassen. Das kann nun wirklich nicht jeder und ihr Video ist blitzschnell zum Hit geworden.

Video ansehen

BBC Music: 27 Weltstars interpretieren “God Only Knows” neu

“God Only Knows” ist im Original ein Song der amerikanischen Gruppe “Beach Boys”. Nun wurde es zum Start von “BBC Music” neu aufgenommen und von 27 gestandenen Weltstars gemeinsam interpretiert. Das Cover erlangte besondere Aufmerksamkeit, da die britischen Kanäle der BBC, egal ob Fernsehen, Radio oder Internet, alle das Lied gleichzeitig spielten. Es treffen Stars wie Sir Elton John, Stevie Wonder, One Direction, Lorde, Pharrell Williams, Sam Smith, Kylie Minogue und viele mehr aufeinander und schaffen eine einzigartige Atmosphäre in diesem etwas spirituell angehauchten Lied. Der Erlös der Single wird übrigens an Kinder in Not gespendet.

Video ansehen

Zauberhafter Hermine-Remixe – Harry Potter musikalische Erinnerung

Harry Potter – man liebt die Bücher um den jungen Zauberer und seine beiden besten Freunde Ronald Weasley und Hermine Granger oder man hasst sie. In Erinnerung an diese sieben Bücher, die eine ganze Generation geprägt haben, gibt es zahlreiche Wege. Unter anderem diesen Hermine-Remix, der echte Sätze aus den acht Filmen zu einer musikalischen Reise durch eine ganze Generation Zauberer und Hexen verbindet.

Video ansehen

Skurril: 99 Luftballons gespielt auf Luftballons!

99 Luftballons – so heißt ein Popsong der Band Nena, einer der wohl bekanntesten der Neuen Deutschen Welle. So erfolgreich, dass er sogar ins Englische übersetzt und dort ebenfalls ein Hit wurde. Der englische Titel heißt allerdings “99 Red Balloons”, wodurch die roten Luftballons in diesem Video ihren Sinn erhalten. Dieser Künstler ist wirklich irre. Er imitiert mit einem einfachen Luftballon eine ganze Band und schafft das Skurrile: Den allseits bekannten Hit 99 Luftballons gespielt auf Luftballons. Irre!

Video ansehen

Star Wars Episode 4 ohne epischen John Williams

Was wäre Star Wars ohne John Williams? Der US-amerikanische Komponist und Produzent von Filmmusik ist vor allem für seine Musik für George Lucas Filme bekannt, die das besonder Star Wars Feeling ausmachen. Nun wurde das Experiment gewagt: Qas wäre der Film ohne seine epische Musik? Nur mit den nötigen Hintergrundgeräuschen unterlegt erhalten Luke und Han nun ihre Ehrung. Sehr sehr seltsam anzusehen. Manche gehen sogar soweit und sagen, dies habe nichts mit dem Original zu tun. Doch schau es dir selber an. Was meinst du?

Video ansehen

Wahnsinnige Choreographie: Ohio State Marching Band

‘The Best Damn Band In The Land': Die Marching Band der Ohio State Buckeyes dürfte mittlerweile bekannt auf der ganzen Welt sein. Die amerikanische Band besteht nur aus Blechblasinstrumenten und Percussion und dürfte die größte der Welt sein. Traditionell wird vor jedem Heimspiel des Teams ein bestimmtes, wichtiges Prozedere durchgeführt, bei dem der Ohio-Schriftzug das besondere Highlight vor dem Spiel darstellt. Diese Band aus Blechbläsern schafft es nicht nur, ihre Stücke astrein und hörenswert vorzutragen, sie haben jedes Mal eine unglaublich beeindruckende Choreographie im Gepäck, bei der sie, während die Akteure ihre Instrumente spielen, über den Platz maschieren und passend zu den Liedern Symbole, Zeichen und Schriftzüge formen, die die Zuschauer von oben bestaunen können. Besonderes Highlight in diesem Video ist unter anderem das fahrende Batmobil, das sogar einen dampfenden Auspuff besitzt. Hinsetzen, starten und einfach sehen und staunen. Der Wahnsinn, wie viel Arbeit hinter jedem einzelnen Auftritt steckt!

Video ansehen