Magischer Stop Motion-Trick: Parkour-Kampf im Park

In der prallen Hitze mitten im Park wünschen die beiden Männer sich nichts sehnlicher als eine kühle Erfrischung. Einer der beiden hat auch vorgesorgt und sich eine kleine Selterflasche eingesteckt, die er vollends genießen möchte. Allerdings schnappt Durstiger Nr.2 sie ihm einfach unter der Nase weg und ein Streit um die Flasche entbrannt, der sehr schnell sehr lustige Formen annimmt. Denn liegend auf dem Rasen sieht die Welt plötzlich ganz anders aus und die Spielwiese wird zum Hindernisparkour. Der Kampf um die erfrischende Wasserration ist ein Parkourlauf auf Leben und Tod, der mit faszinierenden Stop Motion Aufnahmen realisiert wurde. Bei der Technik werden einzelne Fotos zu einem etwas stockenden Video zusammengesetzt. Genialer Parkour im Park, den man einfach gesehen haben muss!

Video ansehen

Arcade Run: Freerunner Jason Paul verwandelt die reale Welt in eine 8-Bit Landschaft

Jason Paul wurde mit 14 Jahren mit dem ‘Freerunning-Virus’ infiziert und zählt heute zu den welbtbesten Parkourläufern. Kein Wunder, so spielerisch wie seine Tricks und seine Läufe aussehen. Ob große Millionenstädte oder eine simple Seitenstraße, alles ist für Jason ein einziger riesiger Spielplatz. Nun wurde mit riesigem Aufwand ein Arcade Rund Video gedreht, das tatsächlich wie ein Spiel aussieht. Wie sie das angestellt haben und was nach all dem Einsatz bei rausgekommen ist – und vor allem, was eine echte Dampflock damit zu tun hat, das siehst du hier:

Video ansehen