Angsteinflößend: 100 Haie stranden wegen Fress-Gier

North Carolina, Donnerstag, 9. Oktober. Fischer beobachten ein ungewöhnliches Schauspiel: Mehr als hundert Haie sind hinter einem Schwarm von Blaufischen her. Möwen und Pelikane gesellen sich zu dem Schauspiel und versuchen, ebenfalls ein paar Fische zu ergattern. Viele der Haie geraten dabei zu nah an den Strand und werden an Land gespült, wo sie weiterhin versuchen, an Fische zu gelangen und von Möwen belauert werden. Ein heilloses Chaos, das von Schaulustigen aufgenommen wurde.

Video ansehen

Münze werfen: So bringst du die Mädels dazu, dich zu küssen

Mit einer geschickten Hand und einer Münze kann vielleicht bald auch dein Traum wahr werden und du kannst so viele Mädels auf der Straße küssen, wie du willst. Schlage ihnen einfach Glücksspiel vor und sieh was passiert. Bei diesem Womanizer funktioniert es hervorragend und einige der weiblichen “Opfer” scheinen dem Kuss gegenüber sogar nicht ganz abgeneigt zu sein. Fragt man sich, was für eine Münze er dort geworfen hat…

Video ansehen

Geile Aufnahme! Dieser Hund rast über jede Hürde und geht auf große Fahrt

In der italienischen Stadt Syrakus auf Sizilien wurde Hund Walter von der Leine gelassen und nimmt den Zuschauer auf eine rasante Reise mit an den Strand. Dieser enthusiastische Labrador liebt ganz eindeutig die See und lässt uns daran teilhaben. So schnell möchten wir Zweibeiner auch gerne ins Wasser hüpfen können. Tolle gelungene Aufnahme!

Video ansehen

Verarscht! Mann spielt Sandwurm und verschreckt Mädchen

Sandwürmer? Am Strand? Na so eine Überraschung! Na gut, SO GROẞE Sandwürmer habt ihr noch nicht gesehen. Dabei wollten die Mädels sich doch nur sonnen. Aber von vorn: Mann geht zu den beiden, stellt sich vor – und zieht sich erstmal aus. Und dann geht’s los: So hast du garantiert noch nie einen Sandwurm gesehen. Inklusive Zitteranfall (vor Aufregung?), als er zwischen den beiden liegt.

Video ansehen