2-Jähriges Killer Kind mit Messer erschreckt Fremde

Da hat sich Daddy aber einen fiesen Streich ausgedacht. Seinen Sohn Kane, der zum Zeitpunkt des Drehs erst zwei Jahre alt war, stattete er mit gruseliger Verkleidung und Fake-Messer aus und gemeinsam suchten sie sich ihre Opfer: Arme, wehrlose Passanten. Die sich bei dem kleinen Jungen nichts Böses dachten und sich plötzlich einer unheimlichen Grimasse und einem blitzenden Messer gegenüber sehen. Bis schließlich die Polizei kommt…

Video ansehen

Heiße Mädels in der Öffentlichkeit nassspritzen

Das kennst du bestimmt: Du sitzt draußen, in einem Park oder auf einer Bank und plötzlich hast du das Gefühl, dass dich etwas nasses getroffen hat. Du schaust dich um, doch keine Wolke am Himmel und sonst siehst du auch nichts Verdächtiges. Und dann spürst du das Wasser wieder. Doch woher verdammt noch mal kommt es?! Dieser Kerl hat sich einen wirklich interessanten Fotoapparat organisiert, der dich in den Wahnsinn treiben kann.

Video ansehen

Leiche springt am Tatort plötzlich auf

Schon mal einen echten Tatort eines tödlichen Verbrechens gesehen? Das können wohl zum Glück die wenigsten von sich behaupten. Diese Fußgänger waren von dem offensichtlichen Tatort mitten auf dem Gehweg ziemlich geschockt. Manche näherten sich auch neugierig. Bis plötzlich die vermeintliche Leiche aufsprang und auf sie zu hechtete. Ein Schock für’s Leben, wenn eine Art totgeglaubter Zombie auf einen zuspringt…

Video ansehen

Blutgelüste: Lustige Vogelscheuche wird zum hungrigen Monster

Nächstes Mal würde ich mir lieber genau überlegen, ob ich ein Foto mit lustig oder süß verkleideten Figuren auf der Straße mache. Wer weiß, was dadrunter steckt? Diese spaßige Vogelscheuche ist jedenfalls nicht zum herumalbern und Fotos schießen gekommen. Sie hat Hunger, auf Gehirn und ist lediglich sehr gut getarnt auf ihrer Mission. Netter Weise enttarnt sie sich, während fleißig Selfies geschossen werden. Das Gekreische ist riesig, kann man sich vorstellen.

Video ansehen

Ordentlich verarscht: Dieb will Autos an Tankstelle als Fluchtfahrzeug nutzen

Oha. Stell dir mal vor, du sitzt ganz harmlos wie ständig in deinem Auto an der Tankstelle und wartest darauf, dass du endlich dran kommst oder dass den Mitfahrer vom Bezahlen zurück kommt. Und plötzlich hechtet ein maskierter Mann mit Tasche unterm Arm auf dich zu und springt einfach in dein Auto. Brüllt dich an, du sollst losfahren? Was würdest du tun? Es gibt anscheinend so manch einen, der verdattert das Gaspedal durchdrückt…

Video ansehen

Fieser Streich: iPhone fremder Leute verbiegen

Oha, da hat sich jemand aber einen fiesen Streich ausgesucht, bei dem eindeutig die Gefahr besteht, eine auf die F***** zu bekommen. Erstmal muss er natürlich das Kunststück fertig bekommen, wildfremden Leuten ihr Handy aus der Tasche zu luchsen und es in die Hände zu bekommen. Und dann wird das super tolle neue Feature des neuen iPhones angepriesen. Unter dem Motto “Bend it!” wird dann gebogen, was das Zeug hält. Verständlich, dass die Besitzer das nicht ganz so lustig aufnehmen.

Video ansehen

Japan: Plötzliche, brutale Crème-Bombardierung ins Gesicht

Die Macher dieses Streichs hatten sicherlich ihren Spaß, als sie sich an die Umsetzung ihrer reizenden Idee machten. Die Opfer dieser Attacke fanden es vielleicht im ersten Moment nicht ganz so prickelnd, mit voller Wucht von einer riesigen Ladung einer crèmeartigen Substanz im Gesicht getroffen zu werden. Lustig schaut es in jedem Fall aus, wie sie aus diversen unterschiedlichen Perspektiven beschossen werden und ihnen der Kram ins Gesicht klatscht. Gute Umsetzung eines fiesen Streichs.

Video ansehen

Schnüffel-Streich: Wie reagieren fremde Menschen wohl, wenn man unaufhörlich an ihnen riecht?

Eine etwas bizarre Situatione schafft dieser Herr: Mitten auf der Straße geht er einfach zu fremden Menschen und schnüffelt wie ein Tier an ihnen. Die ganze Zeit. Völlig unbeirrt. Wie wunderbar sie diesen geistreichen Streich und dieses durchaus seltsame Verhalten finden, siehst du hier! Eins sei verraten: Willkommen ist seine Riechattacke bei keinem. Doch sucht er sich nicht gerade die freundlichsten Menschen für seinen Streich aus und provoziert sie, bis der Blutdruck bei seinem Gegenüber gewaltig ansteigt.

Video ansehen

Football Touchdown: verwirrte Gegenspieler mit fiesem Trick verarscht

“Ohhh, gucke mal da oben!” Einer der wohl ältesten Tricks überhaupt. Vortäuschen, etwas zu sehen, um jemanden ordentlich abzulenken und auf den Arm zu nehmen. Dass dieser uralte Trick allerdings auch beim Football funktionieren könnte mag man kaum glauben. Doch sieh selber! Die Gegenspieler möchen wahrscheinlich in den Erdboden versinken.

Video ansehen

Gruseliges Geistermädchen erschreckt Fußgänger zu Tode

WAAAAAAAAH! Völlig in Gedanken gehen sie ihrer Wege. Plötzlich schreit sie ein Mädchen an. in langem, weißen Spitzenkleid, die schwarzen Haare bis zum Po. Das Gesicht zu einem Schrei verzerrt. Wer würde da nicht die Beine in die Hand nehmen? Einige der vor allem auch männlichen Herrschaften schreien zurück, bevor sie die Flucht antreten. Gruselig, wenn einem so geisterhaften Mädchen kreischen hinterher läuft. Sogar für die Herren!

Video ansehen